Nächste Theatershow

21.08.2014 Do 20.30 Uhr
Sommerfrische
N.N. München

/local/media/Image/bilder/Bild_Boxen/linner&trescher_02-200.jpg

gutscheinkarte.png

Gutscheinkarten

für eine Vorstellung von isar148. Ein schönes Geschenk für Freunde, Kollegen, Verwandte oder Nachbarn.

Newsletter

Isar148 schickt regelmäßig Computerpost an Freunde und Verwandte. Wollen Sie auch aktuell informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

 

Wir lieben Menschen

isar148 Theater steht für professionelles Theater mit dem Schwerpunkt auf Improvisationstheater.  isar148 lässt  Zuschauer Unterhaltung unmittelbar erleben lässt.
isar148 holt sein Publikum ab, spricht an, bewegt und bringt es vor allem zum Lachen. Jede Vorstellung von isar148 lebt aus dem Moment, nichts ist vorgeplant, jede Idee frisch, spontan und einmalig. isar148 ist immer nah am Publikum und teilt mit ihm Geschichten und Figuren.

isar148 ist Theater - komödiantisch, schräg, schnell und frech. Bei isar148 ist nur Eines sicher, dass Sie sich amüsieren.

Wir wundern uns für Sie!

Wir bedanken uns jetzt schon dafür, dass Sie sich rausgeputzt haben, ein Taxi genommen, die Straßenbahn verpasst, Freunde oder Verwandte überredet, einen Babysitter organisiert, ihre Angst vor Improtheater überwunden, ihre letzten Euros zusammengekratzt haben, um sich mit uns auf einen gemeinsamen Abend einzulassen.

Viel Spaß mit isar148!

Sommerfrische

Pssssssssttt!! Damit die Sommerpause bis zum Oktober nicht allzu lange wird - spielen linner & trescher am 21.08.14 an einem noch geheimen Spielort in München.

Lassen Sie sich überraschen wohin die beiden Sie locken, um dort vor Ort, inspiriert von dieser besonderen Location ihre rasante Impro Comedy Show zu spielen. 

Wie gewohnt gibt es auch in der Sommerfrische bei linner & trescher schräge, schnelle und vielschichtige Improszenen - wenn es die Sommerhitze nicht schafft, wir bringen sie vor Lachen ins Schwitzen.

Karten gibt es nur über die Online Reservierung. Bitte geben Sie bei der Reservierung Ihre Mobilnummer an. Sie werden erst am Tag vor der Veranstaltung über den tatsächlichen Spielort per SMS informiert. Der unbekannte Spielort befindet sich innerhalb des Mittleren Rings und ist mit dem MVV gut zu erreichen.

Naschen Fegen Tönen für immer geschlossen

Nach drei Jahren und 49 Vorstellungen haben wir unsere Sitcom Naschen Fegen Tönen nach unserer letzten Vorstellung am 15. Juni eingestellt.

Wir bedanken uns bei all unseren Zuschauern, Mitspielern, Unterstützern und Friseusen und wünschen Rita, Maxi, Maurice, Michael, Willi, Magali, Uschi, Dagobert, Piet, Helga und allen Bewohnern des Salons alles Gute.

Aufnahmestopp Frei- Fahrtenschwimmer

Da sowohl der Freischwimmer, wie auch der Fahrtenschwimmer zur Zeit überfüllt sind, können wir keine weiteren neuen Teilnehmer aufnehmen. Schnuppern ist zur Zeit nicht möglich. Gerne nehmen wir neue Interessenten auf unsere Warteliste.

isar148 in der Sommerpause

Der Sommer ist da, der Fußball rollt, der Grill ist ausgepackt und der Urlaubgebucht - Wir wissen was unsere Zuschauer lieben! Deshalb machen wir Pause, um Ihnen all das zu ermöglichen! isar148 macht Sommerpause bis zum Oktober. Doch unser Büro bleibt erreichbar und plant schon weitere Shows und Events. Eine kleine Überraschung wird es im August geben. Also aufgepasst! Infos demnächst.

Münchner Merkur über "linner & trescher" am 30.04.2014

Da bleibt kein Auge trocken

Dachau - Situationskomik lässt sich schwer nach erzählen. Sie entsteht spontan, meist unerwartet, aus dem Moment heraus. Sie ist nicht planbar, und wer nicht dabei war, hat sie verpasst.

Situationskomik auf Knopfdruck: Roland Trescher und Birgit Linner von Isar 148 gelingt, was unmöglich erscheint. Foto: HAB

Situationskomik auf Knopfdruck: Roland Trescher und Birgit Linner von Isar 148 gelingt, was unmöglich erscheint. Foto: HAB

Die beiden Schauspieler Birgit Linner und Roland Trescher von Isar 148 machen genau das, was eigentlich unmöglich scheint: Situationskomik auf Knopfdruck. Erneut zu Gast in der Dachauer Schrannenhalle zeigt das Improvisationstheater, dass es nicht viel mehr braucht, als eine Bühne, zwei Stühle und - natürlich - Marc Schmolling. Er ist der Mann neben der Bühne. Hinter dem Keyboard. Derjenige, der Isar 148 perfekt macht.

Es ist ein Abend, wie es so keinen zweiten mehr geben wird. Denn Marc Schmolling, Birgit Linner und Roland Trescher haben kein Programm. Keinen Spielplan. Sie haben nur sich. Die Ideen des Publikums. Und eine Menge Erfahrung. Ihr Talent, ihre schier unerschöpflichen Ideen, und ihre Wendigkeit sich blitzschnell auf die neue Situation anzupassen und zu reagieren, macht das Theater unverwechselbar. Unübertreffbar. Urkomisch.

„Isar 148“, die Gruppe also gibt den Rahmen des Sketches vor, etwa eine Talkshow oder das erste Kennenlernen. Die Zuschauer dürfen den Rest bestimmen. Und die entscheiden sich für Nackt-Yoga, für das Wiedersehen auf einer Beerdigung oder aber einen Vortrag zum Thema „narzisstische Persönlichkeitsstörung“.

Bei Isar 148 wirkt nichts aufgesetzt. Nichts zögerlich. „Dann schauen wir doch einfach mal in die Szene rein“, meint Roland Trescher. Und schon erklärt er seinem Sohn Paul, warum er vom Cola trinken stirbt. Und warum der Himmel wirklich kein schöner Ort ist.

Noch dazu machen sich die beiden ihr Leben nicht gerade einfach. Immer wieder fordern sie sich gegenseitig regelrecht heraus. Aus einem einzigem Versprecher wird ein ganzer Dialog und während Marc Schmölling eine Operette mit dem Titel „Der grüne Gartenzwerg“ trällert, hat das Publikum schon längst Tränen in den Augen und muss aufpassen sein Getränk nicht prustend über dem Nachbarn zu verschütten. Und die eigenen Bauchmuskeln, die spüren wohl alle im Saal.

Entspannen können sich die Zuschauer höchstens in der kurzen Pause. Denn auch danach geht es Schlag auf Schlag weiter. Ob die Prüfung eines Bahnmitarbeiters oder beim Speed-Dating: Das Publikum weint Tränen vor Lachen.

Und wie das mit Situationskomik eben so ist, wer an diesem Abend nicht zu Gast in der Schranne war, der hat wirklich etwas verpasst: einen grandios lustigen Abend nämlich.

10 Jahre isar148 - Was für eine Feier!

Ist zwar schon eine Weile her, dass wir 10 Jahre feierten. Doch weil's so schee war bleibt der Video noch hier stehen!

 

Kartenreservierung

Hier geht es direkt zu unserem Kalender, wo Sie Karten für alle unsere Vorstellungen online reservieren können.

Letztes Programmheft

isar148 von Januar bis April 2014
in München.
Das neue Programm erscheint im August